Artikel

Deutsch – Französischer Bauernmarkt in der Pfalz

Pünktlich zum Frühlingsanfang am 21. März findet der Deutsch – Französische Bauernmarkt in Landau in der Pfalz statt. Erstmalig wird der Bauernmarkt auf dem Rathausplatz stattfinden. Rund 35 Erzeuger aus dem Biosphärenreservat Pfälzerwald Nordvogesen werden ihre umweltschonend produzierten Produkte wie Biofleisch, Bio-Ziegenkäse, Biosäfte, Biowein und Biosekte anbieten. Probieren ist erwünscht und es macht Spass die leckeren Speisen zu verkosten. Es werden auch Winzer aus der Pfalz und dem nahem Elsass zur Weinprobe einladen und gerne eine Geschichte aus dem Weinberg oder der Kellerarbeit erzählen. Das Ziel dieser Bauernmärkte, die unter der Schirmherrschaft von Herrn Ministerpräsident Kurt Beck stehen, ist es die regionale Produktion der landwirtschaftliche Produkte zu stärken. Die Besucher der Märkte unterstützen durch den Kauf der umweltschonend erzeugten Produkten die Kulturlandschaft und leisten einen Beitrag für die Umwelt. Regionale erzeugte Bio-Lebensmittel müssen auch nicht über weite Wege transportiert werden und sparen damit Zeit und Energie. Weiter Termine für deutsch-französischen Bauernmärkte: 11.04. 2010: Volmunster (Elsass) 02.05.2010: Neustadt / Weinstraße 26.09.2010: Hochspeyer 17.10.2010: Kutzenhausen (Elsass) 07.11.2010: Weißenburg ( Elsass)

Comments Closed.

Bestseller
GUTSCHEIN FÜR WEINWANDERUNG
Jetzt genussvolles Wein-Event verschenken!
45,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Angebote
TERROIR - WEINPAKET BIO
Charaktervolle Bioweine aus der Pfalz
Unser bisheriger Preis 41,40 EUR
Jetzt: 39,00 EUR

Grundpreis: 8,67 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten