Weinprobe auf Tour

Eine verschlossene Flasche Wein verbirgt immer ein Geheimnis, aber wenn man den Korkenzieher ansetzt, öffnet sich eine Tür. Voller Spannung schenken wir den Wein in ein Glas und versuchen sein Geheimnis zu ergründen. Aber eine Weinprobe ist auch eine sehr persönliche Angelegenheit. Die Stimmung, die Umgebung, die Gedanken, die uns gerade noch beschäftigen, haben einen starken Einfluss darauf, wie uns ein Wein mundet. Deshalb schmeckt uns ein Rotwein während der Urlaubszeit in Restaurant ganz anders, als wenn wir den selben Wein zu Hause trinken. Der Wein bleibt zwar gleiche, aber der Geschmack entsteht  im Kopf.

c2a9biowein-traube1

Deshalb degustieren wir Ökoweine mit Ihnen in der Natur, wo wir uns am wohlsten fühlen. Dabei besprechen wir den Wein wie es schon die alten Römer taten:

Color – Odor – Sapor.

Denn die Reihenfolge Farbe, Duft und Geschmack hat sich bis heute als sehr praktisch erwiesen. Lernen Sie die Beschreibung der Weine mit Hilfe des Aromarad und werden damit schnell zum Experten!

Wir veranstalten verschiedene Wein Verkostungs-Touren: